4 Fragen zu den Wohnheimen in Mittweida

Du möchtest während deiner Studienzeit in einem Wohnheim wohnen? Dann bewirb dich so früh wie möglich! Die Wohnheime des Studentenwerks am Schwanenteich und der Professor-Holzt-Straße sind sehr begehrt und gerade zum Wintersemester sind die freien Plätze schnell vergeben. Hier bekommst du bereits für wenig Geld ein geeignetes Zimmer als Einzelapartment oder WG.

mehr...
Ein Wohnheim auf dem Mittweidaer Campus

Wohnen in Mittweida: Verträgliche Preise und kurze Wege

Laut einem Möbelhersteller soll man lieber leben anstatt „nur“ zu wohnen. Das schließt aber ein, dass man erstmal wohnen muss, bevor man leben kann. Mittweida ist da im Vergleich zu anderen Hochschulstädten ein Jackpot. Es gibt viele Angebote zu erschwinglichen Preisen. Der Clou für alle, die ihren Hauptwohnsitz in Mittweida anmelden: ein Willkommenspaket von Stadt und Hochschule im Wert von rund 100 Euro.

mehr...

Wohnen in Mittweida

Raus von Zuhause. Weg von den Eltern. Zum ersten Mal im Leben „woanders“ wohnen. Dieser Situation müssen sich viele Studienanfänger stellen. Damit der Start auch gelingt, ist die richtige Bleibe wichtig. Wir geben euch ein paar Tipps, damit das schon mal läuft.

mehr...