Praxisintegriert studieren: Industrial Management (B.Eng.)

Hochschulabsolventen sind bei vielen Unternehmen sehr gefragt. Dennoch gibt es einen Zwiespalt, der so alt ist, wie das Studium an sich: Die frisch gebackenen Akademiker sind zwar sehr gut ausgebildet, jedoch fehlen ihnen oft die praktischen Erfahrungen des Arbeitsalltags. Die Hochschule Mittweida hält diesen Zwiespalt durch ein gutes Gleichgewicht an theoretischer und praktischer Ausbildung schon sehr klein und legt noch eine Schippe drauf: Der Bachelorstudiengang Industrial Management kombiniert die Vorteile eines dualen und eines Vollzeitstudiums.

mehr...

Absolventenportrait: Smarte Lösung für Big Data

Thomas Emmerich hatte 2002 erst Angewandte Informatik an der TU Chemnitz studiert, doch drei Jahre später wechselte er zusammen mit drei weiteren Kommilitonen an die Hochschule Mittweida. Hier absolvierte er das Multimediatechnik-Studium in nur drei Jahren. Im Interview erzählt er vom Studium und von seinem heutigen Job in der freien Wirtschaft.

mehr...

Diamanten aus Mittweida

Es funkelt, glitzert und ist unheimlich wertvoll, doch das sind nicht die beeindruckendsten Eigenschaften von Diamant: Es ist das härteste Material der Welt. Absolvent Hagen Grüttner forscht am Laserinstitut Hochschule Mittweida nach einer neuen Methode, nanokristalline Diamantschichten herzustellen.

mehr...

Absolventenportrait: Viel effektiver als an einer großen Uni

Ingo Bunzeck hat Betriebswirtschaft an der Hochschule Mittweida studiert. Im Jahr 2005 beendete er das Studium. Nun ist er in Belgien wohnhaft und leitet das Büro Brüssel (ECN). Er erzählt, warum praktische Erfahrungen entscheidend für den erfolgreichen Berufsstart sind.

mehr...

Absolventenportrait: Ein guter Mix aus Praxis und Theorie

Stefanie Jahn hatte ihre Leidenschaften Mathematik und Biologie verbunden und in Mittweida den perfekten Studiengang gefunden – Umwelttechnik/Biotechnologie. Inzwischen hat sie ihren Traumjob ergattert. Durch ihre Arbeit pflegt sie weiterhin enge Kontakte zur Hochschule Mittweida und der Fachgruppe Biotechnologie.

mehr...

Absolventenportrait: Ingenieure des Masterstudienganges Maschinenbau haben gute Einstiegschancen

Andreas Finsterbusch studierte Maschinenbau mit der Spezialisierung Konstruktion an der Hochschule Mittweida. Hier absolvierte er erfolgreich nacheinander sowohl sein Bachelor- als auch sein Masterstudium. Im Absolventenportrait berichtet er unter anderem, warum er sich für ein Maschinenbaustudium in Mittweida entschied, was die Hochschule auszeichnet und wie seine jetzige Arbeit aussieht.

mehr...