Eine Frau für den Maschinenbau

Ohne Vorurteile etwas beginnen und sich auf etwas Neues einlassen – das ist wohl die beste Voraussetzung, um nicht enttäuscht zu werden und mit vielen positiven Eindrücken wieder zu gehen. Einfach alle Erwartungen hinter sich lassen und gespannt auf das sein, was vor einem liegt. Dieses Wagnis ist auch die Schülerin Pauline Nicklaus eingegangen, als sie ihr zweiwöchiges Schülerpraktikum im Maschinenbau antrat.

mehr...