Absolventenportrait: Am besten in Mittweida

Das Medienmanagement-Studium in Mittweida hat ihr Tür und Tor für eine erfolgreiche Karriere geöffnet: Cornelia Espenhahn erzählt im Interview von ihrer Arbeit in der Werbefilmbranche, bei Samsung und als Beraterin bei mm1 Consulting & Management. Außerdem verrät sie, was man mitbringen sollte, um in der Beratungsbranche erfolgreich zu sein.

mehr...

Zeichne deine Spur

„Zeichne deine Spur“ – Dieses Motto verwirklichte der Chemnitzer Eislauf-Club e.V. erneut am 6. und 7. Dezember 2012: Der Verein präsentierte das „Weihnachtsmärchen auf dem Eis“. Dabei inszenierten die jungen Eislauftalente dieses Jahr das Märchen „Tischlein deck‘ dich!“. Festgehalten wurd dieser Moment von Studenten der Hochschule Mittweida. Das Crossmedia-Team stand hinter den Kameras und produziert eine DVD des Events. Einen Einblick in die Arbeit des Teams gibt es hier.

mehr...

Absolventenportrait: Das Mittweidaer Modell als perfekte Kombination aus Praxis und Theorie

Markus Mayr hat 2011 sein Medienmanagement-Studium abgeschlossen. Schon während seiner Zeit in Mittweida drehte er zahlreiche Kurzfilme. Jetzt folgen für ihn ein Diplomstudium in seiner Münchner Heimat und ein ganz besonderes Kurzfilmprojekt.

mehr...

Absolventenportrait: Auf dem Arbeitsmarkt muss man immer flexibel bleiben

Vom Leistungssportler zum Marketingmanager – Leif Beuth, ehemaliger Turner in der deutschen Nationalmannschaft, erzählt im Absolventenportrait vom Medienmanagementstudium in Mittweida und von seinen Aufgaben als Manager des Direktmarketings bei der Tele Columbus GmbH.

mehr...

Absolventenportrait: Jede Veränderung bringt unheimlich viel

Wer wünscht sich das nicht – „einen sehr abwechslungsreichen Job mit Perspektive zur persönlichen und beruflichen Entwicklung“? Claudia Höhnisch bewarb sich im Internet auf genau dieses Stellenangebot und wurde eingestellt. Wie es ihr dabei ergangen ist, erzählt sie in unserer neuen Kategorie „Absolventenportrait“.

mehr...