Apps fürs Studium: To-do-Listen

Nahezu jeder Student besitzt heute ein Smartphone. Ab sofort stellen wir euch in dieser Reihe regelmäßig Apps vor, die euch im Studium nützliche Helfer sein können.

mehr...

Absolventenportrait: Im Team ist alles viel leichter als allein

Michael Weber hat an der Hochschule Mittweida Elektrotechnik studiert und sein Diplom im Jahr 1994 abgelegt. Im Interview erzählt der Mikroelektroniker, wie er zu seiner heutigen Firma Lenze Schmidhauser gekommen ist, was seinen Job auszeichnet und warum er es nicht bereut hat, in Mittweida zu studieren.

mehr...

Wohnen in Mittweida

Raus von Zuhause. Weg von den Eltern. Zum ersten Mal im Leben „woanders“ wohnen. Dieser Situation müssen sich viele Studienanfänger stellen. Damit der Start auch gelingt, ist die richtige Bleibe wichtig. Wir geben euch ein paar Tipps, damit das schon mal läuft.

mehr...

Bachelor der Woche: Betriebswirtschaft

In der Bundesrepublik wurde im Jahr 2012 ein Bruttoinlandsprodukt von 2.643 Milliarden Euro erwirtschaftet. Damit sind die Deutschen produktiver als jedes andere Land in Europa. Die Wirtschaft boomt und entwickelt sich seit Jahren positiv. Über dreieinhalb Millionen Unternehmen tragen dazu bei. Das System ist groß und vielseitig – genauso wie die Möglichkeiten darin aktiv zu werden.

mehr...

Mit Mathematik gegen Tropenkrankheiten

Kristan Schneider ist Professor für Mathematik an der Hochschule Mittweida. Er arbeitet in einem internationalen Forscher-Netzwerk daran, die tödliche Tropenkrankheit Malaria einzudämmen und schlussendlich zu besiegen.

mehr...

Spitzensportler: „Das Ziel ist Olympia“

Franziska Fritz und Pierre Jaques führen Doppelleben. Einerseits sind die Studierende an der Hochschule Mittweida, andererseits international erfolgreiche Bobfahrer. Beide versuchen Sport und Studium unter einen Hut zu bekommen und haben sich dafür die Hochschule Mittweida ausgewählt.

mehr...